Samstag, 15. Juli 2017

19. Hilfstransport

Pünktlich zu unserem heurigen Sommeraufenthalt ist gestern der 19. Hilfstransport beladen mit Baumaterialien, Kleidung, Tischen und Sesseln und 5 Tonnen Multivitaminsaft in Richtung Siebenbürgen aufgebrochen.

Am Montag 17.07. folgt die 20köpfige Freiwilligendelegation. Geplant ist für den 10tägigen Aufenthalt: die Kanalisation des Dorfes Icar, Versorgung der Häuser mit Strom und Wasser, Errichtung des ersten Hauses der neuen Generation sowie die Isolierung der bestehenden Häuser.

Großzügige Unterstützung

Großzügige Unterstützung von unseren Sponsoren:

Von der Firma Spreitzer Bau bekamen wir einen Bagger gesponsert.  Der Transport nach Rumänien fand diese Woche statt , der Bagger ist bereits am Zielort in Luncani eingetroffen.

Die Firma Steinrieser unterstützte unser Projekt mit fünf Tonnen Multivitaminsaft.

Ganz herzlichen Dank all unseren Unterstützern und Sponsoren !